Download Umweltschutz im globalen Wettbewerb: Neue Spielregeln für by Klaus Fichter, Uwe Schneidewind PDF

By Klaus Fichter, Uwe Schneidewind

Werner Müller Bundesminister für Wirtschaft und Technologie Der internationale Globalisierungsprozess hat in den letzten Jahren eine beträchtliche Intensivie­ rung erfahren. Sie hält unvermindert an, ein Ende ist nicht abzusehen. Je leichter und kosten­ günstiger der shipping von Menschen, Gütern oder Informationen, desto rascher und enger das Zusammenwachsen der Räume. Hiervon bleibt auch der Umweltschutz nicht unberührt. Längst ist der Schutz unserer Umwelt zur notwendigen, ja unerlässlichen measurement geworden. Zu Recht postuliert dabei das aus dem Rio-Prozess 1992 entwickelte Leitbild der Nachhaltigkeit auch im weltweiten Kontext die gleichrangige Berücksichtigung ökonomischer, ökologischer und sozialer Belange. Deutschland ist wie kaum eine andere state auf offene Märkte angewiesen. Andererseits sind die deutschen Umweltstandards besonders anspruchsvoll. Des­ halb ist gerade die deutsche Politik gefordert, zur Erhaltung und Förderung unse­ rer Wettbewerbsfähigkeit für ein höheres Maß an internationalem Umweltschutz bei gleichzeitiger Gewährleistung des freien Handels einzutreten. Anspruchsvolle internationale Umweltstandards eröffnen innovativen deut­ schen Produzenten von Umweltschutz-Technologien auf einem rasant wachsenden Weltmarkt beachtliche neue Geschäftsfelder und Potentiale. Die Politik kann hier flankierend zur Seite stehen, sei es mit Hilfe des umfangreichen außenwirtschaft­ lichen Förderinstrumentariums, sei es als Türöffner. Allerdings: Die Hauptarbeit muss von der Wirtschaft selbst geleistet werden.

Show description

Continue reading

Download Grundkurs Theoretische Physik 4: Spezielle by Wolfgang Nolting (auth.) PDF

By Wolfgang Nolting (auth.)

Der beliebte Grundkurs Theoretische Physik deckt in sieben Banden alle fur das Diplom und Bachelor/Master-Studiengange ma?geblichen Gebiete ab. Jeder Band vermittelt intestine durchdacht das im jeweiligen Semester notige theoretische-physikalische Rustzeug. Zahlreiche Ubungsaufgaben mit ausfuhrlichen Losungen dienen der Vertiefung des Stoffes.

Die vorliegende neue Auflage wurde grundlegend uberarbeitet und erganzt. Sie ermoglicht durch die zweifarbige Darstellung einen sehr ubersichtlichen und schnellen Zugriff auf den Lehrstoff.

Show description

Continue reading

Download Marktorientierte Unternehmensbewertung: Discounted Cash by Karsten Nowak PDF

By Karsten Nowak

Theorie und Praxis der Unternehmensbewertung waren schon immer durch eine kontinuierliche Entwicklung gekennzeichnet. Während in den 80er und 90er Jahren die Ertragswertmethode als "State of the artwork" bezeichnet werden konnte, gewinnen in jüngerer Zeit die Verfahren der marktorientierten Unternehmensbewertung an Bedeutung.

Unter marktorientierter Unternehmensbewertung systematisiert Karsten Nowak die Discounted money Flow-Verfahren, die Erweiterung dieses Ansatzes um den Realoptionswert, das Konzept des fiscal worth additional und die Ausprägungen des Direct comparability method. Der Autor verdeutlicht ihre Anwendbarkeit vor dem Hintergrund der deutschen Kapitalmarktverhältnisse, wobei er die Stärken und Schwächen der einzelnen Verfahren aus theoretischer Sicht analysiert und Lösungsansätze aufzeigt. Aus den Untersuchungsergebnissen werden Grundsätze der ordnungsmäßigen Verwendung kapitalmarktorientierter Risikozuschläge abgeleitet, die bei der Anwendung der Discounted funds Flow-Verfahren und des financial price additional zwingend zu beachten sind.

Die zweite Auflage wurde durch praxisorientierte Ergänzungen und die praktische Anwendung eines worth additional Konzeptes erweitert und aktualisiert. Zudem wurden die formalen Darstellungen weitgehend vom Steuersystem unabhängig gestaltet.

Show description

Continue reading

Download Absatzwirtschaft: Eine marktorientierte Einführung für by Matthias Lehmann PDF

By Matthias Lehmann

Im Zentrum des Buches steht das Prinzip "Leistung gegen Entgelt": Betriebswirtschaftliches Planen, Entscheiden und Handeln wird beschrieben als das Erstellen von Leistungen und ihre Verwendung gegen Entgelt mit dem Zweck der Gewinnerzielung. Schwerpunkt ist damit zum einen die betriebswirtschaftliche Leistungslehre für Sach- und Dienstleistungen. Zum anderen kann die Teilnahme am Markt nur unter Berücksichtigung der gegenseitigen Verträge geklärt werden. Im Mittelpunkt des Anbietermarketings steht daher die Vertragsangebotspolitik; die absatzpolitischen Instrumente werden darauf bezogen geordnet. Das besondere Konzept des Buches besteht darin, dem Leser Grundlinien und Zusammenhänge des wirtschaftenden Handelns aufzuzeigen. Dazu gehört selbstverständlich, daß die Verbindungen zum Rechnungswesen und zum Recht mit in das Ordnungsgefüge einbezogen werden.

Show description

Continue reading

Download Buchführung 1 DATEV-Kontenrahmen 2000: Grundlagen der by Studiendirektor, Dipl.-Hdl. Manfred Bornhofen (auth.) PDF

By Studiendirektor, Dipl.-Hdl. Manfred Bornhofen (auth.)

Buchhandelstext
Die Buchf?hrung 1 erscheint im Juli eines jeden Kalenderjahres mit dem aktuellen Rechtsstand des laufenden Jahres. Die 12. Auflage der Buchf?hrung 1 ber?cksichtigt die bis zum 30.06.2000 ma?gebliche Rechtslage. Rechts?nderungen, die sich ab 1.7.2000 noch f?r 2000 ergeben haben, k?nnen kostenlos im net unter www.gabler.de/bornhofen abgerufen werden. Damit wird bei der Buchf?hrung 1 der vollst?ndige Rechtsstand des Jahres 2000 garantiert. In der 12. Auflage der Buchf?hrung 1 werden vor allem die ?nderungen des Steuerentlastungsgesetzes 1999/2000/2002 und die Lohnsteuer-Richtlinien 2000 ber?cksichtigt. Dabei werden die ab 1.1.2000 g?ltigen DATEV-Kontenrahmen (SKR 03 und 04) zu Grunde gelegt. Die beiden DATEV-Kontenrahmen sind die in der Praxis am h?ufigsten verwendeten Kontenrahmen und gleichzeitig kompatibel mit den wichtigsten ?brigen Kontenrahmen (z.B. GKR und IKR).

Inhalt
Grundlagen der Finanzbuchhaltung Beschaffung und Absatz Personalwirtschaft Finanzwirtschaft Anlagenwirtschaft Buchungen im Steuerbereich EDV-Kontierung

Zielgruppe
Auszubildende Steuerfachangestellte Steuerfachangestellte Lehrer und Ausbilder Praktiker in Steuerberatungsb?ros Dozenten und Studenten an Hochschulen und Fachhochschulen

?ber den Autor/Hrsg
Die inhaltliche und methodische Darstellung der Lehrb?cher unseres Fachbuchautors Studiendirektor Dipl.-Hdl. Manfred Bornhofen ist wesentlich gepr?gt durch seine jahrelange praktische T?tigkeit in der Wirtschaft und seine jahrzehntelange Lehr- und Pr?fungst?tigkeit im Rahmen der Steuerfachangestelltenausbildung.

Show description

Continue reading

Download Der Schweizer Aktienmarkt: Eine empirische Untersuchung im by Michael J. Theurillat PDF

By Michael J. Theurillat

Wie verhalten sich Aktienpreise wirklich? Die jüngeren Ergebnisse der Kapitalmarktforschung zeigen, daß Aktienkurse entgegen der Hypothese sogenannter effizienter Märkte Regelmäßigkeiten aufweisen, welche durch Investoren gewinnbringend ausgenützt werden können. Diese Studie untersucht eine Vielzahl solcher Effekte bezüglich ihrer Relevanz für Schweizer Aktien. Gibt es systematische Muster im Preisverhalten? Performen Aktien im Januar besser als in anderen Kalendermonaten (Januar-Effekt)? Auf diese und viele weitere Fragen bringen die z.T. aufwendigen Testverfahren Ergebnisse hervor, die, bezogen auf den Schweizer Aktienmarkt, bisher nicht veröffentlicht wurden.

Show description

Continue reading

Download Rationales Management: Komplexität methodisch meistern by Gonde Dittmer PDF

By Gonde Dittmer

Ein supervisor muß heute in viel stärkerem Maße als andere Berufsgruppen eine Komplexität bewältigen, die im allgemeinen noch schwerer zu beherrschen ist als das wachsende Wissen eines Fachgebiets. Der Umgang mit Komplexität, Sprunghaftigkeit, Geschwindigkeit der Veränderungen und wachsenden Informationsdefiziten erfordert von ihm eine systematische, methodische Vorgehensweise unter Beteiligung von Know-how-Trägern und Betroffenen. Hierzu bieten Denkprozesse eine hervorragende methodische Führung. Sie sind geeignete Werkzeuge für die Bearbeitung von praktisch allen im Manageralltag auftretenden Situationen - von der Entscheidungsfindung über die Problemanalyse und Planabsicherung bis hin zur Strategieentwicklung. Denkprozesse sind damit Kommunikationsinstrumente für die Bearbeitung von Situationen im Team.

Show description

Continue reading