Download Die forstlichen Verhältnisse Preußens: Zweiter Band by Otto von Hagen (auth.), K. Donner (eds.) PDF

By Otto von Hagen (auth.), K. Donner (eds.)

Show description

Read Online or Download Die forstlichen Verhältnisse Preußens: Zweiter Band PDF

Similar german_6 books

Analyse saisonaler Zeitreihen

Nach Darlegung der Historie der Saisonbereinigung folgt eine Darstellung praktisch wichtiger Bereinigungsverfahren und eine Einführung in die examine saisonaler Zeitreihen. Neuere Verfahren zur Zeitreihenzerlegung (wie z. B. strukturelle Komponentenmodelle, ARIMA-modellgestützte Verfahren, verallgemeinertes Berliner Verfahren, Modifikationen und Weiterentwicklungen von CENSUS X-11) werden behandelt und der Einsatz von Analyseverfahren zur Konjunkturdiagnose diskutiert.

Klausurtraining Statistik: Deskriptive Statistik - Stochastik - Induktive Statistik Mit kompletten Losungen

Ein Kernproblem moderner Statistikausbildung in wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen ist die Verfügbarkeit einer breiten Palette praxisnaher Aufgabenstellungen. Ein Autorenkollegium unter Leitung von Peter P. Eckstein hat aus einem umfangreichen Fundus elementare und anspruchsvolle Übungs- und Klausuraufgaben zur Deskriptiven Statistik, Stochastik und Induktiven Statistik ausgewählt.

Auslieferungstouren in der strategischen Distributionsplanung

Im Rahmen der strategischen Distributionsplanung sind Entscheidungen über Anzahl und Standorte der Auslieferungsdepots zu treffen. Die Wahl wird maßgeblich durch die Auslieferungstransporte bestimmt, die meist als Touren gefahren werden. Der Zusammenhang zwischen der langfristigen Standort- und der kurzfristigen Tourenplanung wurde trotz großer Bedeutung für die betriebliche Praxis bislang jedoch kaum untersucht.

Extra resources for Die forstlichen Verhältnisse Preußens: Zweiter Band

Example text

20,39 C£affel ol)ne edjaumburg 19,12 [Bie(lbanen 20,11 C£oolen3 20,31 ~iineburg Dppeill mlagoeourg mlerfeburg G:rfurt • ed)fe(llUig . pannooer . piibegljeim ~ieguiil mlarietllueroer lj3ot(lbnm ~ranffnrt a. D. etettin Si:ii(l(in . etralfunb . Bromoerg . Bre(liau ~nn~ig Si:iinig£lberg @umbinnen lnr. Bau. po(aoerfteigerung£l. ) Ij3rei(l Ijat oetragen 7 33 24 25 26 27 28 29 30 31 32 15 16 17 18 19 20 21 22 23 10 11 12 13 14 8 9 1 2 3 4 5 6 lnr. snljaltI'lBren~en am mcifien gieid)fommenben stal;fiaffe burdj fdjriigen ~rud' angegeoen.

655 650 781 442 360 763 374 llnentgeltlidJe 11504 6900 18180 8894 9450 19949 20844 311fammen . ;;: s:> Q ::: ::; es ~ ::: ~ iE: ~ g) ::s NO ::: ... 5 So: s:> Q l;::I fl r=: A- S' J$, ... su 1. m:ugu~ s:: 0;0. s:: bi~ "'~ mom ... 1887/88 1888/89 1889/90 1890/91 1891/92 1892/93 ~ re ~ unentgeltlidje 3ufammen entgeltlidje • unelltgeltlidje 3ufammen entgeltlidJe • ullelltgeltlidje 3ufammell elltgeltlicf)e • unelltgeltlidje 3ufammen elltgeltlidje • IIl1elltgeltlidje 3ufammen elltgeltlidje • unentgeltlidje 3uiammen entgeltlicf)e .

3ofen 'Bromberg. lR egierul1g~. 'B eaid ~ mer burcfJfd)nitUid)e ~oi3lJerfteigerung~~ (lJom cttat(ljal)re 1886/87 einfd)i. Jat lietragen su I 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 15 16 17 18 19 20 21 22 23 10 11 12 13 14 5 6 7 8 9 1 2 3 4 Wr. ~ Q1 I0tactt I0tettin . Stiil'llin . I0tralfunb . 10 i IJ30fen 11 'Bromberg. iegl1i\} . 14 Dppeln. 15 Wlagbeburg 16 Wlerfeburg . 17 ~rfurt . 18 l0cf)lel'lmig . pannoner . piIbel'lf)eim 21 Iliineliurg 22 I0tabe 23 Dl'lnaoriicf mit mudcf) 24 ill'1iil1fter 25 ill'1inben mit l0cf)uumburg 26 Illrnl'lberg 27 G£affeI ol)ne l0cf)aumburg 28 m3iel3baben 29 G£oblena 30 miiffelborf .

Download PDF sample

Rated 4.64 of 5 – based on 29 votes